Aufgrund der Informationen vom Buch „The Million Dollar Sales Letter“ haben wir für Sie eine Checkliste zusammengestellt. Diese soll dabei helfen effektive Werbeanzeigen zu kreieren. Wir haben diese so zusammengestellt, dass diese auch für Werbung im Web genutzt werden kann.

Hier ist die Checkliste:

1. Ihr Verkaufstext verwendet mindestens einen der folgenden 7 Schlüsselemotionen, vorzugsweise alle sieben. (Falls nicht, beginnen Sie von vorn):

  • Angst
  • Schuld
  • Schmeichelei
  • Exklusivität
  • Gier
  • Ärger
  • Errettung

_Ja _ Nein

2. Es folgen die 13 kraftvollsten und effektivsten Wörter die Sie in der Werbung nutzen können. Wenn Ihr Exemplar nicht mit diesen Wörtern versehen ist, gehen Sie zurück und fügen Sie sie ein, wo immer Sie können.

  • Sie / Du
  • Geld
  • Garantie
  • Liebe
  • Ergebnisse
  • Bewährt
  • Sicherheit
  • Kostenlos
  • Sparen
  • Einfach
  • Neu
  • Gesundheit
  • Entdeckung

_Ja _ Nein

3. Ihr Verkaufsgespräch VERWENDET KEINES der folgenden Wörter: „Wir“, „Uns“ oder „Unser(e)“. (Falls doch, beseitigen Sie sie!):

_Ja _ Nein

4. Ihr Verkaufsgespräch ist emotional (und nicht analytisch und höchst rational).

_Ja _ Nein

5. Denken Sie daran, dass der Interessent sich nicht um Sie oder Ihr Unternehmen schert. Alles, was zählt, ist: ‚Was ist für mich drin?‘ Gehen Sie entsprechend an die Aufgabe heran.

Sie betonen weder Ihr Unternehmen noch sich selbst oder Ihr Produkt.

_Ja _ Nein

6. Ein Handwerker will ein Loch, keine Bohrmaschine!

Ihr Verkaufstext hebt die Vorteile hervor – was dieses Produkt oder diese Dienstleistung für Sie tun wird – und nicht die Funktionen (z.B.: Wir wollen Ihnen eine Bohrmaschine verkaufen).

_Ja _ Nein

7. Ihre Texte müssen verkaufen, nicht unterhalten.

Texte müssen nicht clever sein, sondern verkaufen. Clever kann zu Missverständnissen führen.

Ihre Präsentation ist NICHT niedlich, clever und unterhaltsam. (Wenn sie es ist, ändern Sie sie).

_Ja _ Nein

8. Sie machen ein Angebot.

_Ja _ Nein

9. Sie können nicht zwei Dinge auf einmal verkaufen.

Sie geben nicht auch die Perspektive. Viele Wahlmöglichkeiten.

_Ja _ Nein

10. Machen Sie ein Angebot, dass man nicht ablehnen kann.

Ihr Angebot ist das allerstärkste, das Sie auf den Tisch legen können.

_Ja _ Nein

11. Ihr Firmenname und Ihre Adresse erscheinen auf jedem Stück in der Werbeaktion.

_Ja _ Nein

12. Sie schließen eine Zufriedenheitsgarantie ein.

_Ja _ Nein

13. Sie schließen Erfahrungsberichte von glücklichen Kunden ein.

_Ja _ Nein

14. Sie haben einen eingebauten Mechanismus, der es dem Leser ermöglicht, zu reagieren.

_Ja _ Nein

15. Sie machen es leicht, zu antworten.

_Ja _ Nein

16. Sie verfügen über ein ausfallsicheres System, mit dem Sie die Antworten messen können.

_Ja _ Nein

17. Sie sind bereit, sofort Material an alle, die antworten, zu versenden.

_Ja _ Nein

18. Der Sendung liegt eine absolut idiotensichere Anleitung bei.

_Ja _ Nein

19. Wenn die Werbemaßnahme erfolgreich ist, können Sie sich auf einen Groschen einschalten und damit sofort wieder zu neuen Interessenten gehen.

_Ja _ Nein

20. Zwanzig Prozent Ihres Marketingbudgets sind für Tests vorgesehen.

_Ja _ Nein

Interessante Artikel